Kräuterkurse

Kräuterwanderungen, Naturkosmetik - Workshops und verarbeitungskurse


TAgespflege selbst gemacht @Biohof adamah

Du findest dass chemisch-synthetische Stoffe, Paraffin und Mikroplastik in deinen täglichen Körperpflegeprodukten nichts verloren haben und möchtest gerne selbst bestimmen was auf deine Haut kommt?! Mit selbst gemachter Naturkosmetik ist nichts leichter als das!

 

Bei diesem Workshop erfährst du wie einfach es ist Zahnpasta und Deo selbst zu machen. Du lernst das Cremenrühren kennen, eine der Königsdisziplinen der Naturkosmetik, und zauberst mithilfe einiger Tipps und Tricks eine pflegende Tagescreme aus Bio-Pflanzenölen, Kräutern & Co. im Nu selbst!

 

Termin: 25. Mai 2019      10:00 - ca.13:00 Uhr


Teilnahmegebühr: 74€ pro Person

 

Ort: Biohof Adamah Glinzendorf 7 

2282 Glinzendorf

 

Anmeldung: biohof@adamah.at

oder 02248 2224

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt! 

 

Hier findet ihr die Veranstaltung auf Facebook.

 



DIY Grüne Hausapotheke für's ganze Jahr

Rund um's Jahr wachsen vor unserer Haustüre, völlig unbemerkt oder als Unkraut verteufelt, viele wunderbare Pflanzen die seit jeher als Heilkräuter in Verwendung sind.

Bei diesem Workshop werden wir dieses alte Kräuterwissen wieder ausgraben, denn bekanntlich ist ja gegen jedes Leiden ein Kraut gewachsen!

Gemeinsam werden aus Wild- und Heilpflanzen sanfte und natürliche Heilmittel wie Teemischungen, Tinkturen und Salben für folgende Einsatzgebiete hergestellt:
- Erkältung, Immunsystem
- Bauchschmerzen, Verdauungssystem
- Frauenheilkräuter
- Nervosität, Stress
- Blase und Stoffwechsel/Entgiftung
- Hautprobleme, Wundheilung
- Kopfschmerzen

 

Termin: 31. Mai     18- ca. 22Uhr 

 

Ort: Wilhelmstraße 30, 1120 Wien

Fermentationsinstitut Wild & Wunder

 

Teilnahmegebühr: 89€

Im Preis inkludiert sind die Materialkosten, das Skript sowie Getränke und Snacks.

 

Anmeldung: kontakt@blattunddorn.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!

 

Zum Einsatz kommen ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft sowie ausgewählte SONNENTOR Produkte (Kooperationspartner).

 

Die Veranstaltung auf Facebook findet ihr hier.



DIY Sommerpflege & Reiseapotheke

Im Sommer sollen unsere Pflegeprodukte erfrischend, feuchtigkeitsspendend und hautregenerierend sein. Und das bitte ohne chemisch-synthetische Inhaltsstoffe, Palm- oder Erdöl, Mikroplastik und #plastikfrei.
Bei diesem Workshop wird gezeigt welche Kräuter und Öle bei Sonnenbrand lindernd wirken und Reisefieber, Verdauungsproblemen und lästigen Plagegeistern ganz natürlich den Kampf ansagen.

Gemeinsam werden tolle Produkte zum mit nach Hause gezaubert:
- After Sun Lotion (No-Emu) mit Aloe Vera
- Bodybars für sonnenstrapazierte Haut
- Kühlende Bodysprays
- Reisetropfen
- 1. Hilfe Roll On

 

Termin: 6. Juni     18- ca. 21.30Uhr 

 

Ort: Wilhelmstraße 30, 1120 Wien

Fermentationsinstitut Wild & Wunder

 

Teilnahmegebühr: 89€

Im Preis inkludiert sind die Materialkosten, das Skript sowie Getränke und Snacks.

 

Anmeldung: kontakt@blattunddorn.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!

 

Zum Einsatz kommen ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft sowie ausgewählte SONNENTOR Produkte (Kooperationspartner).

 

Die Veranstaltung auf Facebook findet ihr hier.



DIY Grüne Hilfe für deine Reisen

Hitze, Reisefieber, Verdauungsprobleme und lästige Plagegeister können uns im Sommer ganz schön zu schaffen machen. Die beste Hilfe kommt wie immer aus der Natur! Mit selbstgemachten Mitteln aus Kräutern und Co. sorgst du dafür, dass der Sommer zum Vergnügen wird - ganz ohne Chemie!

Es wird gezeigt welche Kräuter und Öle bei Sonnenbrand lindernd wirken und den Körper erfrischen. Gemeinsam werden grüne Helferlein wie Reisetropfen, Insektenschutz und eine Ringelblumensalbe hergestellt.

 

Termin: 12. Juni 2019     19- ca. 21Uhr 

 

Ort: SONNENTOR Neubaugass 29, 1070 Wien

 

Teilnahmegebühr: 36€

Im Preis inkludiert sind die Materialkosten, und das Skript.

 

Anmeldung und Tickets hier.

 

Zum Einsatz kommen ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft sowie ausgewählte SONNENTOR Produkte (Kooperationspartner).

 

Die Veranstaltung auf Facebook findet ihr hier.



Fesche Kräuter am Feschmarkt Wien

Du liebst DIY, Bio & Nachhaltigkeit, zerowaste, versuchst auf plastikfrei umzusteigen und würdest gerne mehr über Heilkräuter und Naturkosmetik erfahren?! Dann bist du bei den Kräuterworkshops genau richtig!

 

Termin: 15. Juni 2019

🌿 DIY Naturkosmetik 13:00-14:00 Uhr
🌿 DIY Grüne Kräuterkunde 15:00-16:00 Uhr

🌿 DIY Naturkosmetik 🌿
Gemeinsam werden aus duftenden Kräutern und pflegenden Ölen zum mit nach Hause nehmen hergestellt:
• eine pflegende Deocreme
• ein „Summer & Sun“ Body-Peeling oder eine erfrischende Kräuter-Zahnpasta

🌿 DIY Grüne Kräuterkunde 🌿
Gemeinsam werden sanfte Heilmittel wie
eine Ringelblumensalbe
• 
ein erfrischender Wiesenkräutertee oder eine „Erste Hilfe“ Kräutertinktur zum mit nach Hause nehmen hergestellt.


 

Ort: FESCH'MARKT Wien, Ottakringer Brauerei, 1160 WienHinweis: Der Eintritt für den Feschmarkt kostet 5€ und ist seperat direkt vor Ort beim Eingang zu bezahlen.

 

Teilnahmegbühr: 29€

Im Preis inkludiert sind die Materialkosten, und das Skript.

 

Anmeldung: kontakt@blattunddorn.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!

 

Zum Einsatz kommen ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft sowie ausgewählte SONNENTOR Produkte (Kooperationspartner).

 

Die Veranstaltung auf Facebook findet ihr hier.


Kräuterspaziergang mit Sonnentor Wien Neubaugasse

Heilkräuter wie Johanniskraut, Schafgarbe und Beifuß sind typische Sommerpflanzen, die direkt vor unserer Haustüre wachsen und seit jeher in Verwendung sind.


Bei diesem Kräuterspaziergang in Wien werden wir viele fast vergessene Wild- und Heilkräuter entdecken und erfahren wie man sie am besten sammelt und zu Tinkturen, Ölauszügen, Salben und Tees verarbeitet.

JedeR TeilnehmerIn erhält ein umfangreiches Skript mit botanischen Erkennungsmerkmalen und vielen Kräuter-Rezepten für Gesundheit und Küche.

 

Termin: 16. Juni        10- ca. 13Uhr

 

Teilnahmegebühr: 36€ pro Person

 

Ort: Wien

Der öffentlich erreichbare Treffpunkt wird nach erfolgreicher Anmeldung per Mail bekannt gegeben.

 

Tickets und Anmeldung hier.
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!

 

Hier auf Facebook zu finden.



Kräuterspaziergang - Sommerkräuter

Heilkräuter wie Johanniskraut, Schafgarbe und Beifuß sind typische Sommerpflanzen, die direkt vor unserer Haustüre wachsen und seit jeher in Verwendung sind. Bei diesem Kräuterspaziergang werden wir viele fast vergessene Wild- und Heilkräuter entdecken und erfahren wie man sie am besten sammelt und zu Tinkturen, Ölauszügen, Salben und Tees verarbeitet. Zum Abschluss kann jedeR seine eigene Kräutertinktur aus selbstgesammelten Wildkräutern zum mit nach Hause nehmen herstellen.

JedeR TeilnehmerIn erhält ein Skript mit botanischen Erkennungsmerkmalen und vielen Rezepten.

 

Termin: 22. Juni        9.30- ca. 13.30Uhr

 

Teilnahmegebühr: 36€ pro Person

 

Ort: Wien

Der öffentlich erreichbare Treffpunkt wird nach erfolgreicher Anmeldung ein paar Tage vor der Wanderung via Mail bekannt gegeben.

 

Anmeldung: kontakt@blattunddorn.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!

 

Hier auf Facebook zu finden.



Seifensieden mit Kräutern & co.

Bei diesem Workshop kramen wir tief in der Naturkosmetik Schatzkiste und entdecken die alte Kunst des Seifensiedens neu! Selbstgesiedete Seifen wirken rückfettend und verzichten auf Palmöl, Mikroplastik und chemisch-synthetische Inhaltsstoffe.

Früher wurden Seifen aber nicht nur für die Hautpflege, sondern auch zum Putzen verwendet. Wie ihr aus selbstgesiedeten Seifen auch Flüssig-Waschmittel für die Waschmaschine und andere Putzmittel herstellen könnt, erfahrt ihr ebenfalls.

Gemeinsam werden eine duftende Körperseife und eine vegane Haarseife zum mit nach Hause nehmen hergestellt. Die Grundlagen des Seifensiedens, die Rohstoffe und wichtige Kräuterzubereitungen wie Ölauszüge werden erläutert.

 

Termin: 28. Juni     18- ca. 21.30Uhr 

 

Ort: Wilhelmstraße 30, 1120 Wien

Fermentationsinstitut Wild & Wunder

 

Teilnahmegebühr: 89€

Im Preis inkludiert sind die Materialkosten, das Skript sowie Getränke und Snacks.

 

Anmeldung: kontakt@blattunddorn.at
Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt!

 

Zum Einsatz kommen ausschließlich Rohstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft sowie ausgewählte SONNENTOR Produkte (Kooperationspartner).

 

Die Veranstaltung auf Facebook findet ihr hier.