fbpx

Blog

Willkommen auf meinem Blog! Hier teile ich DIYs rund ums Thema Naturkosmetik, spannende Infos zu Kräutern und tolle Rezepte mit euch!

Walpurgis Nacht Rezepte und Rituale

Walpurgis Nacht Rezepte und Rituale

In der mythischen Walpurgisnacht – der Nacht von 30. April auf 1. Mai – steckt für die Menschheit seit jeher etwas Anziehendes. Für mich hat diese Nacht auch schon immer etwas Besonderes und bei mir war es meine Oma die mich zu diesem spannenden Thema der Jahreskreisfeste führte.

mehr lesen
[Rezept] Neunkräutersuppe oder die wilde Gründonnerstagsuppe

[Rezept] Neunkräutersuppe oder die wilde Gründonnerstagsuppe

Am Gründonnerstag denkt jedeR an Spinat mit Spiegelei. Ich möchte dir eine besonders leckere Alternative dazu vorstellen, die den ganzen Frühling hindurch genossen werden kann!
Der Brauch, Grünes am Gründonnerstag zu verzehren, ist eine uralte, vom Christentum übernommene Tradition, bei der Wildkräuter gesammelt und in Form der „Neunkräutersuppe“ verzehrt wurden.

mehr lesen
Löwenzahn “Honig”

Löwenzahn “Honig”

Gelb leuchtende Löwenzahnwiesen sagen uns eines: es ist nun wirklich Frühling! Die gelben Blüten strahlen jetzt mit der Sonne um die Wette und wer möchte kann mit ihnen den Frühling einfangen, denn aus den hübschen Löwenzahnblüten lässt sich ganz einfach ein veganer Honigersatz zaubern.

mehr lesen
Naturkosmetik-Rezepte, die dich aus dem Winterschlaf wecken!

Naturkosmetik-Rezepte, die dich aus dem Winterschlaf wecken!

Der Winter hinterlässt seine Spuren gerne auch auf unserer Haut. Trockene, schuppige und fahle Haut, ausgelöst durch warme Heizungsluft drinnen und niedrige Temperaturen draußen, sind Folgen der kalten Jahreszeit, die wohl jeder kennt. Höchste Zeit, unsere Haut, das größte Körperorgan und gleichzeitig unseren tapferen Schutzwall, aus dem Winterschlaf zu wecken und sie liebevoll mit guten Zutaten zu pflegen. Ihr etwas Frische zu verleihen, sie mit wertvoller Feuchtigkeit zu pflegen und auf sanfte Weise den Hautstoffwechsel anzuregen.

mehr lesen
Warum du Naturkosmetik aus dem Supermarkt nicht immer trauen kannst

Warum du Naturkosmetik aus dem Supermarkt nicht immer trauen kannst

„Jedem Anfang liegt ein Zauber inne“. Damit hatte Hermann Hesse sicher recht, doch für die meisten beginnt der Schritt zur Naturkosmetik eher mit einem Schrecken darüber, was unsere alltäglichen Kosmetikartikel beinhalten: nämlich einen Cocktail aus chemisch-synthetischen Inhaltsstoffen wie Duft,- Farb-, und Konservierungsstoffen, Mikroplastik, Palmöl und Erdöl.

mehr lesen
Kräuter für die Schönheit

Kräuter für die Schönheit

Als umweltbewusster Mensch liebe ich es, meine eigene Naturkosmetik zu rühren! Ich weiß zu 100 %, was drinnen steckt und kann auf biologische und pflanzliche Rohstoffe zurückgreifen. Als leidenschaftliche Kräuterpädagogin liebe ich es zudem, meine Rezepturen noch mit Kräutern zu ergänzen. Die hautpflegenden Eigenschaften der bereits reichhaltigen Pflanzenöle, die in der Naturkosmetik die Basis vieler Zubereitungen darstellen, werden durch Kräuterwirkstoffe erweitert und bringen unsere Haut zum Strahlen.

mehr lesen
Bärlauch – Superfood und Heilpflanze

Bärlauch – Superfood und Heilpflanze

Bärlauch, auch als Waldknoblauch bekannt, ist ab Ende Februar zu finden und bildet meist große Teppiche in den Wäldern. Er zählt zum ersten frischen, kraftvollen Grün des Jahres und dank seines knoblauchartigen Geschmacks zu den beliebtesten und bekanntesten Wildkräutern. Unsere Küchen und Herzen hat er aber nicht nur wegen seines hervorragenden Geschmacks, sondern auch aufgrund seiner gesundheitsfördernden Wirkungen erobert.

mehr lesen
Weihnachtsbaum Upcycling

Weihnachtsbaum Upcycling

Jährlich werden für Weihnachten über zwei Millionen Bäume gefällt – und das allein in Österreich. Darunter befinden sich Tannen, Fichten und Kiefern. Die immergrünen Nadelbäume können aber nicht nur als traditionelle Weihnachtsdeko dienen, sondern sind geschätzte Heilpflanzen!

mehr lesen
Schwitzkur mit Holunder und Linde

Schwitzkur mit Holunder und Linde

Ein alt bewährtes Hausmittel in der Erkältungszeit ist die sogenannte „Schwitzkur“. Ja richtig gelesen, hier steht das Schwitzen im Vordergrund und wird absichtlich herbeigeführt. Denn das Schwitzen ist ein körpereigener Entgiftungsmechanismus und durch das „Ausschwitzen“ von Krankheitserregern und deren Stoffwechselnprodukten können die Abwehrkräfte gestärkt werden.

mehr lesen
Was du über Kräuter wissen solltest, bevor du sie verwendest

Was du über Kräuter wissen solltest, bevor du sie verwendest

Zum Thema Kräuter gibt es viel zu sagen. Es füllt ganze Bücher, bzw. bei mir schon ganze Bücherschränke, und immer mehr Menschen wollen Kräuter in ihr Leben integrieren. Ob nun für Küche, Gesundheit, Naturkosmetik oder ganz allgemein … ein paar grundlegende Dinge über Kräuter sollte aber jeder „Kräuterfan“ unbedingt wissen. Ich habe das Wichtigste für dich zusammengefasst.

mehr lesen