Gesunde Wildkräuter

Gesunde Wildkräuter · 17. September 2018
Es muss kein exotisches Superfood aus Übersee sein. Auch bei uns wachsen wilde Früchte, die ohne Weiteres mit Goji-Beeren und Co. mithalten können. Ich verrate euch mein Rezept für eine heimische Superfood-Marmelade. Ein kulinarischer Tanz mit Kürbis, Sanddorn und Hagebutte.

Gesunde Wildkräuter · 13. September 2018
Herbst ist Erntezeit! Aber nicht nur Äpfel, Zwetschgen & Co. hängen vollreif an den Bäumen. Nahezu unbeachtet in Wäldern und Hecken reift viel wertvolles Wildobst heran. Mit dem Hagebutten „Ketchup“, dem Hollerbalsamico und Vogelbeerensirup stelle ich euch einfache und überaus köstliche Rezepte vor!

Gesunde Wildkräuter · 05. September 2018
Die Schlehe ist ein fast vergessenes, aber äußerst gesundes Wildobst! Nicht nur der hohe Vitamin C Gehalt macht ihre Früchte zu einem heimischen Superfood! Aber oha... wie kommt die Schlehe zum Namen "Olive des Nordens"? Was es damit auf sich hat und zwei tolle Rezepte für die Küche könnt ihr hier nachlesen.

Gesunde Wildkräuter · 19. August 2018
Ein lauer Abend, liebe Menschen, gutes Essen und coole Drinks. Im Sommer gibt es nichts Schöneres als gemeinsames Grillen im Freien. Wer dabei über den Tellerrand blickt, entdeckt viele wilde Kräuter, die neben der Gesundheit auch die Sommerküche bereichern. Mit den Schafgarben-Grillspießen, der Wildkräuterbutter und dem erfrischenden „Wiesendudler“ wird aus jeder Grillparty etwas ganz Besonderes!

Gesunde Wildkräuter · 11. Juni 2018
Das Hirtentäschel ist Unkraut und heimisches Superfood zugleich. Ein wahrer Tausendsassa unter den Wildkräutern!

Gesunde Wildkräuter · 04. Juni 2018
Nicht nur aus Holunderblüten lässt sich ein köstlicher und erfrischender Sirup zaubern. Gerade im Sommer finden wir viele bunte, duftende Blüten auf Wiesen, Weiden und Feldern. Und viele davon eignen sich, wegen ihres süßen Nektars, zu einem Blüten-Sirup verarbeitet zu werden, wie zum Beispiel der Rotklee.

Gesunde Wildkräuter · 10. Mai 2018
Hollerduft liegt in der Mailuft!! Am Waldrand, in Gärten und auf Almen leuchten uns aktuell die wunderschönen Blüten des Holunders entgegen und warten darauf von uns entdeckt zu werden. Rezepte gibt es unendlich viele. Meine Lieblinge darunter stelle ich euch hier vor!

Gesunde Wildkräuter · 03. Mai 2018
Es ist Spargelzeit. Doch die wenigsten wissen dass es bei uns ein wildes, heimisches Gewächs gibt dessen Triebspitzen als 'wilder Spargel' verwendet werden können. Quasi als 'gratis' Alternative zum richtigen Spargel.

Gesunde Wildkräuter · 28. April 2018
Wer Ende April, Anfang Mai aufmerksam durch Buchen- und Mischwälder wandert wird sicher auf ihn aufmerksam- den Waldmeister. Auch wenn ihn die Augen noch gar nicht wahrnehmen dann bereits die Nase. Denn dort wo der Waldmeister wächst, verströmt er einen herrlichen Duft.

Gesunde Wildkräuter · 23. April 2018
Beim Blick über den gewohnten Tellerrand entdeckt man, dass der schmackhafte und überaus gesunde Bärlauch nicht bei Pesto und Suppe enden muss. Bärlauchsalz, „Falsche Kapern“ und Bärlauchblütenessig sorgen für grüne Abwechslung in der Frühlingsküche und sind im Nu hergestellt.