Erste kulinarische Genüsse - das Frühlings Wildkräuterpesto

Herrlich, wie viele Wildkräuter bereits zu finden sind!

Bei meinem letzten Spaziergang konnte ich schon Blätter von Bärlauch, Löwenzahn, Giersch, Schafgarbe, Vogelmiere, Taubnessel, Scharbockskraut und Brennessel sammeln.

 

 

Wildkräuter enthalten oft ein Mehrfaches an sekundären Pflanzeninhaltsstoffen wie Vitamine, Mineralien und Antioxidantien als Kulturgemüse aus dem Supermarkt.

Um die vielfältigen und äußerst gesunden Inhaltsstoffe der Wildkräuter zu erhalten sollten diese möglichst schonend verarbeitet und am besten roh verzehrt werden.

Leider hat man meist nicht jeden Tag die Möglichkeit frische Wildkräuter zu sammeln und im Kühlschrank sind die gesammelten Kräuter nicht länger als einen Tag haltbar.

 

Eine einfache und sehr leckere Methode frische Wildkräuter zu konservieren, ohne sie dabei erhitzen zu müssen, ist das Wildkräuterpesto. Es ist sehr schnell gemacht und man braucht für die einfachste Variante nur wenige Zutaten wie Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Die Wildkräuter können einzeln verwendet aber auch nach Lust, Laune und Geschmack gemischt werden. Sehr gut geeignet sind natürlich aromatische Wildkräuter wie Bärlauch, Giersch, Knoblauchrauke, Brunnenkresse und Sauerampfer. Bärlauch und Knoblauchrauke schmecken wie Knoblauch, Giersch -als Verwandter von Petersilie und Karotte- schmeckt ein bisschen wie eine Mischung aus beiden, Brunnenkresse und Sauerampfer schmecken kresseartig.

 

Das Wildkräuterpesto passt hervorragend zu Nudeln, Gnocchi, Gemüsegerichten und in Aufstriche. Als Vegetarierin kann ich es nicht beurteilen aber ich vermute dass das Wildkräuterpesto auch ausgezeichnet zu gebratenem Fleisch passt :)

Also gutes Sammeln und Mahlzeit!

 

Das Rezept mit genauer Anleitung findet ihr hier.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Angelika (Mittwoch, 29 März 2017 12:13)

    Gratulation !! Ein toller Blog,den ich erst heute entdeckt habe.Ich liebe Wildkräuter und freue mich,daß es noch Jugend gibt,die auch Spaß daran hat !!! Weiter so!!!!!